Geschichte der GemeindeInterreligiöser DialogKirchhöfe
Musik in Zwölf ApostelMittwochs-InitiativeEhrenamt
 Aktuell   Archiv 
KalenderRegelmäßige Termine

MONATSSPRUCH

März
Gott ist nicht ein Gott der Toten, sondern der Lebenden;
denn ihm leben sie alle.
(Lukas 20, 38)

April
Wie ihr nun den Herrn Christus Jesus angenommen habt, so lebt auch in ihm und seid in ihm verwurzelt und gegründet und fest im Glauben,
wie ihr gelehrt worden seid, und seid reichlich dankbar.
(Kol. 2, 6.7)

Mai
Öffne deinen Mund für den Stummen, für das Recht aller Schwachen!
(Spr. 31,8)

JAHRESLOSUNG
2014
Gott nahe zu sein ist mein Glück.
(Psalm 73,28)


 

Download | Aktuell

GEMEINDEMAGAZIN
Gemeindemagazin 48 Gemeindemagazin Nr. 48
März, April, Mai 2014

(3,5 MB)

 
   
VORTRAGSREIHE DIE ENTSTEHUNG DER EVANGELIEN
Vortragsreihe Evangelien Veranstaltungsreihe
Entstehung der Evangelien
Faltblatt zum Herunterladen

pdf_download (2,25 KB)

 
   
 
ALTER ST.-MATTHÄUS-KIRCHHOF
Faltblatt Kurzinformationen Alter St.-Matthäus-Kirchhof
Faltblatt mit Kurzinformationen zum Herunterladen
deutsch (230 KB)

englisch (230 KB)

 
   

 
GEMEINDE-ÜBERGREIFENDE INFORMATIONEN
Titel des Leitbildfaltblattes Faltblatt
Leitbild der Evangelischen Jugend in Schöneberg
(2 Seiten)

475  KB
 
   

 

 
nach oben
 

TIPS ZUM HERUNTERLADEN

Was ist PDF?
Das "Portable Document Format" der Firma Adobe Systems ist ein Standard für den Dokumentenaustausch. Es ermöglicht unter anderem, Dokumente in originaler Gestaltung (Farbe, Schrift, Positionen) zwischen unterschiedlichen Rechnern und Betriebssystemen auszutauschen, ohne dass Benutzer/innen die Software oder Schriften besitzen müssen, mit denen diese Dateien ursprünglich erstellt wurden.


Was bietet PDF?
Ein (kostenloses) Programm zur Wiedergabe bieten eine Reihe von Zusatzfunktionen: Beispielsweise können Sie sich den Text eines PDF-Dokuments in nahezu beliebiger Größe anzeigen lassen. Außerdem wird Ihr Drucker das Dokument oder auch eine von Ihnen festgelegte Seite nach Ihren Voreinstellungen schwarz/weiß oder in Farbe ausgeben: etwa eine bestimmte Seite des des Programmheftes oder einen Lageplan.


Was benötigen Sie zum Lesen von PDF?
Neueste Browser haben bereits ein Zusatzprogramm (Plug-in) eingebaut oder bieten diese Option bei der Installation an. Außerdem können Sie sich das Wiedergabeprogramm "Acrobat Reader" kostenlos bei Adobe Systems herunterladen. Klicken Sie hierzu auf die nachstehende Schaltfläche.

Acrobat Reader herunterladen