Wir aktualisieren momentan unser Webseiten Design um die Erfahrung auf unserer Website zu verbessern.

GKR Wahl 2022

GESTALTEN SIE MIT -  

Kandidieren Sie für unseren Gemeindekirchenrat!

Halten Sie Kirchenräume für wichtige Orte der Einkehr?
Interessieren Sie sich dafür, wie Ihre Kirchensteuer verwendet wird?
Sind Sie von Kirchenmusik begeistert?
Sollte Kirche in der Region erkennbar sein?
Kümmert sich Kirche Ihrer Meinung nach genug um andere?
Ist Ihnen die Auseinandersetzung mit religiösen Fragen wichtig?
Ist es wichtig, dass christliche Inhalte in Kitas und Schulen vermittelt werden?
Sollte die Kirche den Dialog mit anderen Religionen suchen und gestalten?

Sind Ihnen diese Fragen wichtig? Dann denken Sie doch über eine Mitarbeit in unserem Gemeindekirchenrat nach.

Der Gemeindekirchenrat ist das Leitungsgremium der Kirchengemeinde und für die Planung und Gestaltung des Gemeindelebens zuständig. dass die Kirchengemeinde ihre Aufgaben wahrnimmt. Dazu gehören für die Verkündigung des Evangeliums in Gottesdiensten und Andachten gemeinsam mit dem Pfarrer die Verantwortung zu übernehmen, Sorge für ein gutes Miteinander in der Gemeinde zwischen Haupt- und Ehrenamtliche zu tragen, das bauliche Erbe zu bewahren, Gelder und Gebäude für die Arbeit bereitzustellen und das Vermögen der Kirchengemeinde zu verwalten.

Die Wahl findet am 13. November 2022 statt. Wählbar ist, wer Gemeindemitglied und mindestens 16 Jahre alt ist; schön wäre es, wenn die Kandidatin oder der Kandidat schon jetzt an unserem Gemeindeleben teilnimmt. Der Gemeindekirchenrat umfasst derzeit acht Personen: den Pfarrer und sieben ehrenamtliche Älteste. Von diesen sieben Plätzen sind vier Plätze durch Wahl neu zu besetzen. Die Frist zur Einreichung der Vorschläge beim Gemeindekirchenrat ist der 26. August 2022.

Hier finden Sie alle Informationen und Formulare (siehe unten)

Persönliche Informationen erhalten Sie bei Pfarrer Burkhard Bornemann, Mitgliedern aus dem Gemeindekirchenrat oder im Gemeindebüro.